Ernährung

Ich war eine der glücklichen Auserwählten, die den neuen Post-Workout-Complex von Human Based Nutrition speziell für Frauen testen durfte. Ich habe den Shake knapp vier Wochen getestet im Anschluss an 4-5 Trainingseinheiten die Woche. Eine Woche in diesem Zeitraum war krankheitsbedingt trainingsfrei.

20140803_NinaCarsten_DSC_2362

Optik:
Die Dose ist recht groß, aber durch einen kleinen Henkel, der am Deckel angebracht ist, sehr handlich. Auch vom schlichten Design gefällt mir die Verpackung sehr gut.
Allerdings fragte ich mich, wo denn eigentlich die Kapseln sind, von denen man zusätzlich zum Shake immer zwei einnimmt. Als ich die Dose aufschraubte, sah ich, dass eine weitere kleine Dose unter dem Deckel angebracht war. Sehr praktisch und gut gelöst! Was ich allerdings nicht so gut fand, war, dass die kleine Dose natürlich voller Whey war. Als ich sie abschraubte, hatte ich die Hände ebenfalls voll. Vielleicht könnte man hier noch eine kleine, leicht ablösbare Folie um die kleine Dose anbringen?

HBN_PWO-Female_Dose - Kopie

Handhabung & Geschmack:
Es werden 73g des Pulvers zusammen mit 400ml Wasser in einem Shaker gemixt, zusätzlich dazu werden zwei der Kapseln eingenommen. Da ich Vegetarierin bin und die Kapselhülle aus Gelatine besteht, habe ich – nach Rücksprache mit Holger – die Kapseln geöffnet und das enthaltene Pulver so mit in den Shake gegeben.
Der Complex hat die Geschmacksrichtung „Fruit Punch“ – sehr lecker und erfrischend! Ich muss allerdings sagen, dass meiner durch das Pulver aus den Kapseln etwas bitter und „zimtig“ schmeckte, daran habe ich mich aber schnell gewöhnt. Der Complex löst sich in Wasser sehr gut auf und wird leicht dickflüssig. Für meinen Geschmack entwickelte er allerdings zu viel Schaum, sodass teilweise recht viel im Shaker in Form von Schaum zurückblieb. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, den Complex so zu produzieren, dass er weniger schäumt?

20140803_NinaCarsten_DSC_2372sepia

Wirkung:
Bevor ich anfing, den Complex zu testen, habe ich mir meinen Shake immer selbst gemischt aus Whey, Creatin, BCAAs, Arginin, Glutamin und dazu eine Banane gegessen. Ich habe durch den HBN Complex keine große Änderung zu zuvor bemerkt, was aber bedeutet, dass der Complex mindestens genauso gut wirkt, wie ein selbst gemischter Shake + schnelle Kohlenhydrate. Im Laufe des Tests, besonders in den letzten zwei Wochen, habe ich aber schon eine deutliche Kraftsteigerung beim Training verzeichnen können!

20140803_NinaCarsten_DSC_2349

Resümee:
Insofern bin ich mit der Wirkung des Post-Workout-Complex Female sehr zufrieden und kann es nur empfehlen! Insbesondere erspart man (bzw. Frau) sich das Selbermischen und kann zudem sicher sein, dass die Dosierungen der einzelnen Substrate genau dem weiblichen Stoffwechsel angepasst sind.

Grüße Eure NINA

HIER geht’s direkt zum HBN-Post-Workout-Complex female

 

Fotografie: www.Lichtschaffen.de – Frank Reimann