Gesundheit, Neuigkeiten

Senkt Masturbation den Testosteronspiegel?

Neben Alkohol, Rauchen und durchzechten Partynächten geht es nun auch Masturbation als vermeintlich schlechte Angewohnheit buchstäblich an den Kragen. Das „selbst Hand anlegen“ soll Aussagen zur Folge negative Effekte auf das Testosteronaufkommen hervorrufen. Insbesondere für Männer klingt ein Mangel am dominanten Sexualhormon höchst suboptimal. Immerhin ist von echten Testosteronmangel bekannt, […]